Offene Markisen

Offene Markisen sind ideal geeignet, wenn die Markise an einer geschützten Stelle angebracht werden kann, zum Beispiel an einer Decke oder an Dachsparren.

Warema Typ 530

Warema Typ 530

Die Markise Warema Typ 530 ist eine günstige Variante in bekannter Warema-Top-Qualität.

Die maximale Breite dieser Markise beträgt 600 cm, der maximale Ausfall 300 cm.

Warema Typ 630

Warema Typ 630

Bei der Markise Warema Typ 630 kann eine maximale Breite von 650 cm erreicht werden, als gekuppelte Anlage sogar 1300 cm.

Als Zubehör sind bei dieser Markise Volant-Rollo und Schwenkgetriebe erhältlich.

Warema Typ 730

Warema Typ 730

Bei der Markisen Warema Typ 730 ist sogar ein Ausfall bis 400 cm möglich. Auch bei diesem Markisentyp sind Volant-Rollo und Schwenkgetriebe erhältlich.