Motorisierung für mehr SICHERHEIT

Motorisierung - Sicherheit

Die Automatisierung von Rollläden wird immer mehr zum Standard. Dafür spricht nicht nur das Thema Komfort eine Rolle. Auch unterstützen hochwertige Motoren den Einbruchschutz.

Mit cleveren Schutzsystemen wie denen des Herstellers Somfy sind die Behänge einbruchhemmend, da sie sich nur mit sehr hohem Kraftaufwand nach oben schieben lassen. Denn ein neues Sicherheitssystem des Herstellers Somfy macht Dieben das Leben schwer.

Zwei hochfeste Schnellverbinder fixieren den Rollladenpanzer stabil an der Welle und halten einem Hochschiebedruck von über 100 Kilogramm stand. Und ist ein Langfinger nicht innerhalb von ca. drei bis fünf Minuten erfolgreich, gibt er seinen Einbruchsversuch laut Kriminalstatistik auf.

Einbruchschutz

Zudem kann mit einer Zeitschaltuhr Anwesenheit vorgetäuscht werden, so dass sich die Rollläden auch bei Abwesenheit der Hausbewohner selbsttätig bewegen. Das schreckt potenzielle Eindringlinge ab, wenn die Bewohner mal außer Haus oder im Urlaub sind.

Ein weiterer Vorteil des Motors ist das clevere Schutzsystem Somfy Drive Control. Trifft der Rollladen auf ein Hindernis – eine Leiter, ein Blumentopf oder auch ein spielendes Kind – schaltet sich der Antrieb automatisch ab. Das bewahrt den Nachwuchs vor Verletzungen und den Behang vor Schäden.

Sicherheit mit Somfymotoren - Kind unter Rollladen

Quelle: Somfy GmbH